Verpflegung

Die Verpflegung ist unterschiedlichen gesundheitlichen und anderen Bedürfnissen der Bewohner angepasst, so dass Mahlzeiten für verschiedene Gruppen getrennt gekocht werden. Es wird versucht, dass die Ernährung durch drei Hauptmahlzeiten und zwei Zwischenmahlzeiten, die täglich im Heim serviert werden, vielfältig und köstlich zubereitet ist.

Neben Standardspeisekarten wird auch Diätnahrung mit bestimmten Verboten zubereitet. So wird die Nahrung für Diabetiker, leichte fett- und salzärmere Nahrung für Gallenleidende und speziell gemixte Nahrung für die Personen, die feste Nahrung nicht kauen oder schlucken können.

Fotogalerie - Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Verpflegung
Verpflegung
Verpflegung
Verpflegung

  Dienstleistungen - Alles